Public YUM Server für Oracle Linux

Seit geraumer Zeit sind nun auch für Oracle Linux öffentliche YUM Server verfügbar. Damit könnte Oracle Linux eine Alternative für CentOS sein. Beide Systeme basieren auf Red Hat Enterprise Linux. Natürlich unterstützt Oracle Linux zahlreiche hauseigene Software-Produkte wie z.B. Oracle Virtual Desktop Infrastructure.

Oracle Linux kann (nach Anmeldung) direkt bei Oracle heruntergeladen werden.
Nach erfolgreicher Installation muss YUM noch konfiguriert werden:

Oracle Linux 5

# cd /etc/yum.repos.d
# wget http://public-yum.oracle.com/public-yum-el5.repo

Oracle Linux 6

# cd /etc/yum.repos.d
# wget http://public-yum.oracle.com/public-yum-ol6.repo


Beitrag erstellt 57

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben